Blaufränkisch Leithaberg 2018

Weingut Toni Hartl
Beerenfrucht, Cassis, Veilchen
Kirsche, Tabak, Würze
Anbau: bio-dynamisch
Land: Österreich
Rebsorte: Lemberger/Blaufränkisch
Region: Thermenregion
Typ: Rotwein
Inhalt: 0.75l

15,90 €*

(21,20 €* / 1 l)

BLAUFRÄNKISCH LEITHABERG

Vor Ihren Augen präsentiert sich der Einstiegsblaufränkisch vom Weingut Toni Hartl: der Blaufränkisch Leithaberg. Doch dies bedeutet auf keinen Fall, dass sich dieser österreichische Rotwein nicht sehen lassen kann! 

Manege frei für den Blaufränkisch Leithaberg 

Schon alleine die Farbe des Rotweins ist ein Gedicht! Rubinrot mit dezenten, violetten Reflexen versehen. Nun aber zu den wichtigen Informationen: In der Nase zeigt sich der Blaufränkisch Leithaberg von seiner fruchtigen Seite. Darunter finden sich Aromen von verschiedenen Beeren, aber auch von blumigen Veilchen. Im Mund verwandeln sich diese Beerenfrüchte in ein saftiges Kirscharoma, welches mit feiner Würze und Salzigkeit ausgestattet ist. Unsere Speiseempfehlung für diesen Wein lautet: gebratene Gänseleber mit Feldsalat und Birnenspalten.

DATEN

Weingut
Weingut Toni Hartl
Land
Österreich
Region
Thermenregion
Rebsorte
Blaufränkisch
Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Klassifikation
QbA/Lagenwein
Alkoholgehalt
13,5%
Dekantieren
ja
Empfohlene Trinktemperatur
16-18°C
Lagerfähigkeit
15 Jahre
Glas
Bordeauxglas
Boden
Muschelkalk, Glimmerschiefer, Lehm
Ausbau
Holzfass
Klima
gemäßigtes Klima 
Anbau
Bio-dynamisch 
Auszeichnungen
-
Importiert durch
Weinzirkus
Abgefüllt durch
Weingut Toni Hartl
Artikelnummer
10713
Zusatzstoffe
Enthält Sulfite