Weingut Schloss Reinhartshausen – Weinresidenz par excellence

Gelegen im wunderschönen Rheingau, in Hessen, liegt das Weingut Schloss Reinhartshausen in Erbach am Rhein. Diese Weinregion ist nicht zu verwechseln mit dem Weinanbaugebiet Rheinhessen, das zu Rheinland-Pfalz zählt. Das Schloss Reinhartshausen ist untrennbar mit der deutschen Geschichte des Rheingau Riesling bzw.des Riesling Sekts verbunden. In dieser idyllischen Gegend befindet sich das Weingut Reinhartshausen, samt seiner malerischen Weinberge. Seit fast 700 Jahren sieht man sich dort in der Pflicht, Wein in höchster Qualität anzubauen. Das Thema Nachhaltigkeit spielte hierbei schon immer eine wichtige Rolle.

Weingut Reinhartshausen – Insel der Weinseeligkeit

Die Weinreben gedeihen dabei nicht nur auf dem Festland: 24 Hektar voller Weinreben befinden sich auf einer Insel mitten im Rhein. Obwohl der Fokus vom Weingut Schloss Reinhartshausen seit vielen Jahren auf den Riesling liegt, weht durch den Anbau auf der Insel Mariannenaue ein innovativer Wind. Dort werden neben Weißburgunder auch Chardonnay, Sauvignon Blanc und roter Riesling angebaut. Das kostbare Schwemmland Mariannenaue wurde vor vielen Jahren angespült und lässt durch fruchtbaren Boden aus Sand-, Kalk- und Kiesanteil ganz besondere Weine heranwachsen.

Stefan Lergenmüller
Reinhartshausen Wein

Adel verpflichtet

Sie haben mittlerweile auch eine geschützte Herkunftsbezeichnung. Damit werden die Weine von der Mariannenaue nochmals besonders ob ihrer Herkunft geadelt - und das im wahrsten Sinne des Wortes: Die damalige Prinzessin Marianne von Oranien-Nassau lebte im 19. Jahrhundert im Schloss Reinhartshausen und sie war auch die Person, der die Insel ihren Namen verdankt. Ein besonderer Wein von der Mariannenaue ist Cuvée Eisvogel. Auch hier ist der Name Programm: Das Naturreservat bietet besonders vielen seltenen Vogelarten und anderen Tieren einen Lebensraum. Da dort auch diese seltene Vogelart Unterschlupf gefunden hat, wurde das Cuvée von der Mariannenaue kurzerhand Cuvée Eisvogel genannt. 


Das Schloss kann heute noch besichtigt werden. Egal, ob “königlich” übernachtet wird oder ob hier für Konferenzen und Tagungen stattfinden – mit einem Schloss Reinhartshausen Rheingau Riesling oder einem Schloss Reinhartshausen RIesling Sekt Brut

sollte immer auf den besonderen Besuch angestoßen werden!